Home

Home News

Erfolgreiche Generalprobe für den M6GT3

Erfolgreiche Generalprobe für den M6GT3

Am letzten Wochenende stand mit der VL3 die Generalprobe für die 24h am Nürburgring auf dem Programm. Diese ist für den BMW M6GT3 sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Das komplette Podium wurde von BMW-Piloten gefüllt. Allen voran waren die zwei BMW Schubert M6GT3 mit den Werksfahrern Jörg Müller, Marco Wittmann, Jesse Krohn, Lucas Luhr, Martin Tomczyk und John Edwards. Das Ergebnis aus dem Qualifying haben beide Autos bis in das Ziel ungefährdet halten können. Ein M6GT3 der Mannschaft von Walkenhorst konnte das Podium final vervollständigen. Abgerechnet wird aber letztendlich erst in knapp zwei Wochen, wenn der Sieger der 24h bekannt gegeben worden ist! Wir werden weiterhin mit voller Kraft unterstützen um BMW nach langer Durstrecke wieder zu einem Sieg bei diesem prestigeträchtigen Rennen zu verhelfen.

GT4 Euopean Series - Gelungener Einstand für den EKRIS M4 GT4

GT4 Euopean Series - Gelungener Einstand für den EKRIS M4 GT4

Der neue EKRIS M4 GT4 hat seinen Einstand mehr als bravourös gemeistert. Gleich im ersten Qualifying der Saison konnte das Fahrzeug sein Potential eindrucksvoll unter Beweis stellen. Van der Ende sicherte sich mit 1:58.907 auf dem Hochgeschwindigkeitskurs von Monza in Italien die erste Pole Position und verwies Still im Sin R1 und Terting im Porsche GT4 auf die Plätze zwei und drei. Im Rennen konnte das perfekt abgestimmte Fahrzeug weiter überzeugen. Van der Ende und Van Oranje mussten sich nur knapp einem Maserati geschlagen geben. Knap und Severs füllten mit Rang 3 das Podium auf. Am zweiten Tag des Rennwochenendes konnte das sehr gute Ergebnis mit den Plätzen 6 und 9 komplettiert werden. Wir gratulieren dem gesamten Team von EKRIS Motorsport und dem Einsatzteam MDM Motorsport aus Holland!

first prev 1234567891011121314151617181920212223 next last

Genius becomes better

In einer Umwelt mit verknappenden Ressourcen stellt sich auch an das Ingenieurswesen die Aufgabe, Dinge des täglichen Bedarfs zu optimieren. Die HABO Engineering GmbH & Co.KG bietet Ideen und Lösungen für mehr Effizienz, Ökonomie und Ökologie.

Von der Vorentwicklung bis zur technischen Unternehmensberatung – HABO Engineering liefert Know-how, Kreativität und Flexibilität in Verbindung mit einer integrierten Denk- und Arbeitsweise und schafft so neue Lösungsansätze, für ein leistungsfähigeres und ökonomischeres Produkt-Engineering.

Aktuelle Referenzen

BMW Logo
Logo der Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG
© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).